test Literal
Empfehlen
x
 
Absendermail
Empfängermail
Mailtext
 

senden
 
 

Quadratmaschengewebe

Im Gegensatz zu den Tressengeweben sind die Drähte bei diesem Typ auf Abstand gewoben. Dadurch ergeben sich offene Maschen, die das Fluid gradlinig durchströmt. Äusserst geringe Durchflusswiderstände und eine besonders gute Rückspül- und Reinigungsfähigkeit zeichnen diese Gewebeart aus.


Eingesetzt werden die Quadratmaschengewebe für Schmutzfilter bei geringem Differenzdruck, bei Rückspülfiltern unter anderem in Verbindung mit Verbundgewebe.

Werkstoffe
DIN 1.4301 / AISI 304L, DIN 1.4401 / AISI 316L, DIN 1.4539 / AISI 904L
DIN 2.4602 / Hastelloy C22
Weitere Werkstoffe auf Anfrage.
 
Filterfeinheit
Geometrische Porengrösse: 20 – 100 µm

Finder

Hier finden Sie Produktinformationen nach Anwendungen geordnet oder das passende Produkt nach Eigenschaften.


nach Anwendungen

nach Eigenschaften
Technische Daten Filtergewebe
Version: 01.01.2015
 
Bopp FI Filtergewebe
Download PDF 1.7 MB
 
Bopp SD Siebdruckgewebe
Download PDF 737 KB
 

Produktegalerie

Siebkorb
Aufbau des Gewebes
Gewebe